Win-CASA Screenshots

Konten und Umlage
Konten und Umlage

Stammdaten erfassen

Umlagefähige Konten und Umlageschlüssel

Die Konten der  Kontenklasse Sachkonten (Ausgaben, Einnahmen) können umlagefähig auf Bewohner sein. Abhängig vom eingestellten Umlageschlüssel werden die Kosten in der Nebenkostenabrechnung taggenau auf die Bewohner verteilt. Die wichtigsten Umlageschlüssel sind  vorbelegt: Wohnfläche, Wohneinheit, Externe Heizkosten, Personenzahl, Zähler für Stricheinheiten Heizung, Warm- und Kaltwasser. Für besondere Umlagen können neue Schlüssel definiert werden.

 

Weiter zu Häuser und Wohnungen anlegen