Die Deutsche Energie-Agentur hat schwarze Schafe auf dem Gebiet der Energieausweise entdeckt. Niedrigpreise und die Ausstellung des Energiepasses nach Beantwortung weniger Fragen im Internet sind sicher verlockend. Die so erstellten Dokumente entsprechen aber nicht den gesetzlichen Vorschriften und können mit hohen Strafen belegt werden. Eine Besichtigung des Gebäudes durch den Aussteller des Energieausweises sollte unerläßlich sein.
Lesen Sie Details bei der dena.