Rückruf Termin mit optionaler Bildschirmpräsentation

Sie testen gerade Win-CASA und haben noch Fragen zum Programm? Dann zögern Sie nicht, einen Rückruf-Termin mit einem Mitarbeiter unseres Teams zu vereinbaren! Wir beraten Sie gerne.

Dabei kann auch eine Bildschirmpräsentation gestartet werden. Wir beantworten Ihre Fragen und können Ihnen zur Verdeutlichung und zum besseren Verständnis die Programmfunktionen in Win-CASA zeigen - so als ob wir bei Ihnen vor Ort wären (Maximal 30 Minuten). 

Datenschutzrelevanter Hinweis:

Gemäß EU-DSGVO sind wir dazu verpflichtet, mit Ihnen für eine Bildschirmpräsentation einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag über die Dauer der Bildschirmpräsentation abzuschließen. Ohne diesen ist uns keine Online-Präsentation erlaubt, da möglicherweise Personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ein befristeter Auftragsdatenverarbeitungsvertrag kann hier heruntergeladen werden. Schicken Sie uns diesen mit Ihrer Anfrage komplett ausgefüllten sowie unterschriebenen zu, damit wir diese bearbeiten können. Sollten Sie keine Online-Präsentation, sondern nur einen Rückruf benötigen, muss der ADV-Vertrag nicht ausgefüllt und mit hochgeladen werden. Je nach Rückruf kann es jedoch möglich sein, dass wir Daten von Ihnen benötigen, weshalb im Nachgang ein ADV-Vertrag abgeschlossen werden muss.

Rückruf Termin mit optionaler Bildschirmpräsentation

Kundennummer falls vorhanden

Unser Mitarbeiter beantwortet Ihre Frage am Telefon und baut eine Internetverbindung (mit Anydesk) auf. Sie können sich somit einfach zurücklehnen und sich die Bedienung und Funktionsweise von Win-CASA zusätzlich auch am Bildschirm erklären lassen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.